IHRE TREUE WIRD BELOHNT!

6 x eine Massage genießen – nur 5 x bezahlen.

Wellnessmassagen Koblenz

Lomi Lomi Nui

Ziel dieser Massage ist das Lösen alter Verspannungen und aktueller Blockaden, die oft ihre Ursache in schmerzlichen Erlebnissen oder Unfällen haben. Stress und alte Gedankenmuster, die im Zellgedächtnis des Körpers „gespeichert“ sind, sollen dadurch aufgelöst werden.

Die Lomi Lomi Nui ist also ein reinigendes und harmonisierendes Ritual, das den Körper unterstützen soll, sich von belastenden Energien zu befreien. Durch die tiefe Entspannung während der Massage, erlebt man sich intensiv im Körper. Man nimmt sich bewusst wahr, spürt sich neu, erlebt innere Harmonie und das Gefühl von Selbstliebe und Geborgenheit, welches durch den Körper strömt.

Die Lomi Lomi Nui-Massage wird mit langen, fließenden Bewegungen, nicht nur mit den Händen sondern teilweise auch mit den Unterarmen ausgeführt. Dabei wird viel warmes Öl verwendet. 

Wirkung der Lomi Lomi Nui-Massage:

  • reinigend und harmonisierend
  • löst Verspannungen und Blockaden
  • tiefenentspannend
  • schenkt Geborgenheit
  • stressabbauend

Die Lomi Lomi Nui-Massage stammt aus Hawaii und wird oft als „Hawaiianische Tempelmassage“ bezeichnet. Diesen Titel trägt sie, weil die Hawaiianer den menschlichen Körper auch den „Tempel der Seele“ bezeichnen. Außerdem wurde sie ursprünglich von den Kahuna (Meister) – den traditionellen Heilern Hawaiis – in Verbindung mit energetisierenden Tanzbewegungen des Hulas vermittelt.

„Lomi“ bedeutet „kneten, reiben, drücken“. Die hawaiianische Sprache verstärkt die Bedeutung eines Wortes in starkem Maße, indem es doppelt ausgesprochen wird. „Lomi Lomi“ deutet daher auf die Besonderheit und Einzigartigkeit dieser Massageart hin. „Nui“ heißt ebenfalls “einzigartig oder besonders“ und verstärkt somit den Anspruch dieser Anwendung nochmals.